„rechte Verschwörungstheoretikerin“

„rechte Verschwörungstheoretikerin“

13

….ich kann es nicht mehr hören! Alle die auf dieses Pferd aufspringen, sind dumme Nachplapperer, die nichts in der Birne haben und ihren Kopf nur auf dem Hals spazieren tragen! Es ist immer genau umgekehrt. Jene die einen so betiteln, haben selbst meist eine mehr politisch „rechte“ Einstellung und sie verbreiten die Lügen des Mainstream und der Politik.

Wie aufgeweckte und informierte Menschen wissen, ist der Virus nur ein Vorwand, um hier Massenimpfungen durchzusetzen, um dem Wunsch der Elite, die Menschheit stark zu reduzieren, nachzukommen. Das ist keine Theorie sondern harte Realität. Der „Menschenfreund“ Bill Gates hat die Versuche schon 2014 in Kenia durchgeführt. https://www.epochtimes.de/gesundheit/bevoelkerungswachstum-kontrollieren-kenianische-aerzte-entdecken-sterilisationsmittel-in-impfstoffen-a1337657.html

Eine Theorie wäre es, wenn es keine Belege dafür geben würde, dass Gates und seine Eliten Freunde, die Menschheit reduzieren wollen würde. Ja, es läuft eine Verschwörung und zwar gegen die Menschheit. Dieser Virus, sollte noch nicht die Menschheit ausrotten, denn dann verdient man nichts mehr an ihnen. Er hatte den Zweck, die Menschheit in Angst und Schrecken zu versetzen, damit man ihnen die Zwangsimpfung zur Sterilisation und noch gleichzeitig einen Chip einsetzt, um sie zu versklaven. Die eine Weltregierung wird weiter von der Elite gesteuert, die alle Ressourcen der Erde für sich haben will. So wird es kommen, denn die Masse der Menschen, vertrauen diesen „Menschenfreunden“, weil sie alle blind sind.

Lange genug hat man sie zu dummen Lemmingen erzogen, die jenen die am Abgrund stehen auch noch in den Abrund folgen bzw. sie von hinten schieben, damit sie schneller hinunterstürzen. Gerade heute habe ich ein paar Deutsche, die sich über den Mundschutz aufregen gefragt, warum sie sich nicht dagegen wehren. Die Antwort:“ Hach, die werden schon wissen, was sie machen.“ MEINE GÜTE! Der Deutsche Michel… nichts sagen… nichts sehen…nichts hören… und bitte auch nicht selbst sein Gehirn anstrengen, sondern alles was man vorgekaut bekommt schlucken!

Mich kotzt das so an, dass ich seit Tagen wirklich nur noch am erbrechen bin, da mich das völlig fertig macht. Es gibt so viele Möglichkeiten sich zu informieren, aber die Masse ist schlicht zu faul dazu. Nee, lasst die mal machen, schließlich meint die Merkel es ja gut mit uns. Sie nennen sie ja auch „Mutti“. Diese Bezeichnung hat dieses Mannsweib, die noch nicht mal eigene Kinder zustande gebracht hat nicht verdient, ganz egal ob man es abfällig meint oder nicht. Eine Mutter ist selbstlos, sie tut alles, damit es ihren Kindern gut geht und liebt bedingungslos, denn schließlich hat sie sie ja auch geboren. Leider sind die meisten Mütter von heute, alles Egoisten, die überhaupt keine Ahnung mehr haben, was ihre Kinder brauchen.

Frauen sind das Fundament einer Gesellschaft! Das war schon immer so, denn das hat die Natur so eingerichtet. Da Frauen durch die Emanzipation diese Aufgabe, wie so viele abgegeben haben und lieber „Männlein“ spielen wollen, sind wir heute da, wo wir jetzt sind. Wir haben es geschafft unseren Kindern die Zukunft zu versauen, weil wir ebenso gierig und machtbesessen sein wollten, wie die Männer. Ich muss immer an Hypatia denken, die sich damals gegen alle Männer in Alexandria stellte und nicht bereit war einer Religion beizutreten. Sie hatte den Mut und diesen mit ihrem Leben bezahlt. Heute werden die mutigen Frauen spätestens dann, wenn die Zwangsimpfung kommt, allesamt in die geschlossene Psychiatrie gesteckt werden, damit man sie zur Strafe dort als Versuchskaninchen missbrauchen kann.

Wisst ihr, dass in den USA regelrechte Lager errichtet wurden? Warum will man bei uns die Krankenhäuser auf ein paar wenige reduzieren? Was wird dann mit den Gebäuden geschehen? Man denkt ja auch laut darüber nach, dass man Kinder ihren Eltern wegnimmt, wenn diese die Impfung verweigern und in Heime steckt und sie dann dort einer Zwangsimpfung unterzieht usw.

Schaut es euch an.

Seit Jahren versuche ich an die Frauen zu appellieren, dass sie doch bitte aufstehen und eine weibliche Revolution ausrufen. Jetzt wäre es unbedingt notwendig, dass alle Frauen dieser Welt sich vereinen und am gleichen Strang ziehen! Nehmt endlich die Verantwortung in die Hand und sorgt dafür, dass eure Kinder eine lebenswerte Zukunft haben werden!

Ich warte noch immer auf Frauen, die sich mit mir vernetzen! Lasst uns JETZT damit beginnen!

Eure Jutta

Jutta

Related Posts

Ich verstehe die Welt nicht mehr…

Ich verstehe die Welt nicht mehr…

Flyer für den Widerstand

Flyer für den Widerstand

Die Vermummten

Die Vermummten

Wut

Wut