fallback-image

Intuition



Die Intuition, ist zart und verletzlich,
wie die Flügel eines Schmetterlings.
Sie kommt zu dir leise und scheu
und wenn du an ihr zweifelst
fliegt sie weg, löst sie sich auf –
du spürst etwas ist verschwunden,
aber was kann das nur sein?

Sie lässt sich auch nicht festhalten,
denn dann stirbt sie, so wie ein Schmetterling
stirbt, den du in ein Glas einsperrst.
Die Intuition muss sich frei entfalten können,
sie liebt die Freiheit sich auszudrücken.

Öffne dich ihrer Weisheit –
lass sie flattern, lass sie fliegen
und wenn sie sich zu dir setzt, dann lausche.
Nur sie kennt die Wahrheit…..

©JuttaVelten

Jutta

Related Posts

Was tun, wenn die Welt verrückt spielt?

Was tun, wenn die Welt verrückt spielt?

Sehnsucht nach Nähe – gerade jetzt?

Sehnsucht nach Nähe – gerade jetzt?

Terror?

Terror?

Ich verstehe die Welt nicht mehr…

Ich verstehe die Welt nicht mehr…

No Comment

Schreibe einen Kommentar